Hochwasser 2013

Von Sonntag, den 2. Juni bis Montag, den 3. Juni hat die Wasserwacht beim Hochwasser in Glauchau geholfen. Ab 8 Uhr am Sonntag Morgen waren Rettungsschwimmer im Dauereinsatz, sie halfen im Georgius – Agricola Gymnasium den Evakuierten aus Glauchau und Umgebung. Zusätzlich unterützten wir das DRK bei allen anfallenden Arbeiten z.B. beim Auf – und Abbau des Notfallzeltes. Montag Abend, um 19.00 Uhr wurde der Einsatz schließlich beendet. Wir sind froh das nichts schlimmeres passiert ist und danken nochmal allen 22 Rettungsschwimmern die fleißig mitgeholfen haben.P6030047030

021

 

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
DRK Wasserwacht Glauchau

Plantagenstr. 1a
08371 Glauchau

Tel.: +49 (0) 3763 6000-20
Fax: +49 (0) 3763 6000-21

E-Mail:  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!